Christina Maria Gangl–Potzmann

"Alles wirkliche Leben ist Begegnung." Martin Buber



shiatsu leben – Christina Maria Gangl–Potzmann

Wurzeln

Hara Shiatsu ist eine japanische Form ganzheitlicher Körperarbeit und basiert auf den Grundlagen der traditionell chinesischen Medizin. 

Die Behandlung wird aus dem Zustand des zentriert Seins gegeben und findet, anders als bei einer klassischen Massage, vollständig bekleidet (idealerweise in bequemer Baumwollkleidung) auf einer Matte am Boden statt. Wenn die Behandlung im Liegen aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich sein sollte, kann ich Sie auch im Sitzen behandeln.